Bondolfi-Schule

19 Oktober, 2016 Africa, projekte
Donation : $78,361.61/ $126,500
Anfang der 80er Jahre unterhielten die Karl-Mauch-Schule und die Katholische Kirche Kernen bereits Verbindungen zur Bondolfi-Schule.Die Schule wurde nach einem Schweizer Missionar und Gründer der Bethlehem Mission für katholische Priester benannt, die in Masvingo und der Region Gweru tätig waren. Die Bondolfi-Schule ist nicht nur eine Grund- und Hauptschule, sondern besitzt ein angeschlossenes Lehrerseminar, das nach dreijähriger Ausbildung das Lehrer-Diplom der Universität von Simbabwe verleiht.

 

Bau des Waschhauses

Bau des Waschhauses

Zudem verfügt man über speziell ausgebildetes Personal und Einrichtungen für blinde Kinder. Diese werden zusammen mit gesunden Kindern unterrichtet und erhalten auf diese Weise eine integrierte Schulausbildung. Die Kinder kommen aus dem gesamten Distrikt Masvingo, oft aus weit entfernt liegenden Orten und sind in einem Internat untergebracht. Alle blinden Kinder kommen aus sehr armen Familien, sind zum Teil Vollwaisen und nicht in der Lage, die Internatskosten bezahlen zu können. Der ehe- malige Leiter der Schule, Francis Banga und KMG-Vorsitzende Dieter Kaiser haben für diese Kinder ein Patenschaftssystem ins Leben gerufen, das heute überaus erfolgreich Patenkinder vermittelt.

Erstes Projekt war 1986/87 der Bau eines Speisesaals mit Küche für das angeschlos- sene Internat. Dabei leistete die Gemeinde Kernen finanzielle Unterstützung aus Mitteln des Gemeinde-Etats. Schüler aus Kernen und Bondolfi nahmen Briefkontakte auf und berichteten sich gegenseitig von ihren Lebensgewohnheiten. Seither ist es an den Kernener Schulen üblich, dass Erlöse von Schulfesten häufig für die blinden Kinder in Bondolfi verwendet werden.

Die neue Secondary Schule in Bondolfi

schule-3-mai-16

Vor ca. 3 Jahren startete mit unserer Unterstützung der Bau der Secondary Schule in Bondolfi. Im Januar 2015 war das erste Gebäude mit 4 Klassenzimmern fertig. Es begann der Schulunterricht mit einer Jahrgangsstufe, ca. 100 Kinder in 2 Klassen. Schon nach den ersten Tagen wurden die Lehrer von der Regierung wieder nach Hause geschickt, angeblich fehlte eine Unterschrift – die Schüler durften bleiben. In dieser schwierigen Zeit hat Schwester Katharina mit Unterstützung von Esther (Praktikantin aus Stuttgart – Bad Cannstatt), Studenten und Dozenten des Lehrerseminars den Schulbetrieb aufrecht erhalten.

Inzwischen, nach über einem Jahr, sind reguläre Lehrer eingestellt, es gibt einen Rektor, eine 2. Jahrgangsstufe hat im Januar 2016 begonnen. Im Januar 2017 wird die 3. Jahrgangsstufe beginnen, insgesamt dauert die Secondary Schule 4 Jahre.schule-2-mai-16

Das erste Gebäude ist belegt und das zweite ist im Rohbau fertig. Es fehlt noch an einigem vor allem die Inneneinrichtung und später ein Verwaltungsgebäude. Unser Ziel ist es das Schulgebäude rechtzeitig zum Januar 2017 für den Unterricht vorbereitet zu haben.

Deshalb haben wir unser Ziegelsteinprojekt gestartet.

Wir verkaufen kleine Ziegelsteine als Bleistifthalter gegen eine Spende über 10 €, der Erlös kommt der Schule in Bondolfi zugute.

Bestellen können Sie die Spendensteine bei       Info@kernen-masvingo.deschule-1-mai-16

Wir sagen von Herzen Danke für Ihre Mithilfe!

1

Select your price

Cnatoque pena ibus et magnis dis parturient montes his achievement

2

Fill The Form

Cnatoque pena ibus et magnis dis parturient montes his achievemen

3

Donate causes

Cnatoque pena ibus et magnis dis parturient montes his achievemen

Andere Projekte

Die KMG vermittelt Patenschaften für besonders bedürftige Kinder, die größtenteils in der Internatsschule Bondolfi unterkommen.

2016 wollen wir den Bau der Secondary School in Bondolfi mit Ihrer und unserer Hilfe fertigstellen.

Wie aus einem Müllauto ein Krankenwagen wurde

Archiv